Festbrennstoffe

therminatorII Hackgut mit 30 kW Leistung

Mit dem therminatorII hat man die Wahl zwischen mehreren Brennstoffen. So kann der moderne Heizkessel in einer einzigen Brennkammer mit Stückholz, Pellets oder Hackgut betrieben werden. Seit kurzem ist der Hackgut-Kessel auch für kleinere Einsatzbereiche erhältlich: Es gibt ihn nun nicht nur mit 40, 49 und 60 kW, sondern auch mit 30 kW Leistung.

Hackgut ist ein Nebenprodukt der heimischen Wald- und Forstwirtschaft. Diese Tatsache macht es zu einer günstigen Alternative zu fossilen Brennstoffen. Der SOLARFOCUS therminatorIIfür Hackgut punktet wie alle SOLARFOCUS-Produkte durch die Sturzbrandtechnik. Dabei erfolgt der Abbrand nach unten, was eine restlose Verbrennung des Hackguts garantiert. In Kombination mit der Lambdasonde ermöglicht dies höchste Wirkungsgrade mit minimalen Emissionswerten. Beim Betrieb mit Hackgut genießt der Kunde höchsten Komfort und die Zuverlässigkeit regionaler Brennstoffe.

  • bis zu 93,3 % Kesselwirkungsgrad bei Hackgut
  • bis zu 94,4 % Kesselwirkungsgrad bei Stückholz
  • Geringer Stromverbrauch – nur 232 W im Volllastbetrieb

  • Benötigt nur 230 V-Anschluss

  • Innovative 7“-Touchscreen-Regelung ecomanager-touch                                          

 


Windhager LOGWIN

LogWIN – das Beste aus Natur und Technik (13 bis 50 kW)

Ganz nach dem Motto „Gutes laufend zu verbessern und Bewährtes weiterzuentwickeln“ setzt Windhager jetzt erneut Maßstäbe für modernes Heizen mit Holz – mit dem neuen Festbrennstoffkessel LogWIN:

  
Der neue LogWIN ist...

... noch langlebiger und sicherer.

 

Nicht rostender Füllraum aus Edelstahl ist der Maßstab beim Korrosionsschutz.

  Besonders robuste, modular aufgebaute Brennkammer.
  verschleißteilarme Konstruktion.

 
LogWIN Garantieleistungen bieten höchste Sicherheit:

  5 Jahre Vollgarantie (inkl. Brennkammer).
  10 Jahre Materialgarantie auf den Edelstahl-Füllraum.
  15 Jahre Ersatzteil-Liefergarantie.

... noch komfortabler.

  Größter Füllraum seiner Klasse (mit 176 / 226 Liter für Scheitholz bis 56 cm) sichert besonders lange Abbrandzeiten.
  Lange Gluterhaltung und einfaches Nachlegen ohne Anheizen durch große Speichermasse der Füllraum-Bodensteine.
  Einfache und saubere Entfernung der Asche durch einhängbare Aschelade.